Seminar, Workshop und Fachvortrag


Stress, psychische Belastungen am Arbeitsplatz und die damit verbundenen Fehlbeanspruchungen erscheinen heutzutage als allgegenwärtige Phänomene.

Umso wichtiger ist eine erfolgreiche Bewältigung der Situation. Stress, Beanspruchung und erhöhte Anforderungen führen stets auch zu körperlichen Reaktionen. Um die Anforderung zu bewältigen, stellt der Körper zusätzliche Energie zur Verfügung. Dabei spielt auch die subjektive Bewertung des Stressors eine Rolle. Egal, ob positiver oder negativer Stress – jedes Stresserlebnis ist eine Anspannungsphase. Erfolgreiche Stressbewältigung setzt voraus, dass Stressoren zwar erkannt, aber übermäßige Reaktionen des Nervensystems vermieden werden. Letzteres lässt sich trainieren.

Seminar

Burnout Prävention

  • In der Arbeit engagiert, aber nicht ausgebrannt (Burnout Prävention in Organisationen) 
  • Gesundheitskompetenz (wissen wie, denken was und handeln jetzt) 
  • Stressmanagement und Stressbewältigung 
  • Gesundes und stärkenorientiertes Führen (positive leadership) 
  • Anerkennung (Gratifikationskrise und wertschätzende Gesprächsführung) 
  • Ist jeder seines Glückes Schmied? (Glück und Zufriedenheit) 
  • Fehler machen- aber richtig (eine gesunde Fehlerkultur) 
  • ! Ich bleibe gesund und leistungsstark ! (alternsgerechtes Arbeiten)

Resilienz:

  • ganz ich – Resilienz ist wieder aktivierbar
  • Das Immunsystem unserer Psyche
  • Resilienz im Fokus: Was stärkt Frauen?
  • Resilienz Training für die Führungskräfte

Evaluierung psychischer Belastungen für Kleinbetriebe:

  • Evaluierung psychischer Belastungen
  • Wirksamkeitsüberprüfung (nach der Evaluierung psychischer Belastungen)

ONLINE Training

Einerseits vermittelt es die relevanten Lerninhalte durch eine benutzerfreundliche und didaktisch hochwertige Aufbereitung anderseits ermöglicht eine nachhaltige und mitarbeiternahe Umsetzung.

Online Module*

  1. psychisch gesunder Arbeitsplatz- healthy workplace
  2. Wertemanagement
  3. Diversity und Gender im betrieblichen Gesundheitsmanagement
  4. Konfliktmanagement
  5. Resilienz
  6. Positive Leadership – stärkenorientiert und gesund führen
  7. Der Faktor Mensch
  8. Stress- und Burnoutprävention

blended learning

Das Online Training wird optional mit Präsenztraining ergänzt. Für einen optimalen Lerneffekt kann das Online Training mit einem praxisorientierten, halb- bis ganztägigen Präsenztraining kombiniert werden. In diesem üben die Teilnehmer die im Online Training erlerntes Wissen und Methoden und bekommen Inputs für die praktische Anwendbarkeit.

Workshop

  • Von der Gesundheitsförderung zum Gesundheitsmanagement
  • ResilienzTAG  (Resilienzcheck in der Organisation) 
  • Gesunde EIGENINITIATIVE – Wie aktiviere ich meine MitarbeiterInnen? 
  • „managing age“ (alter(n)sgerechtes Arbeiten – Generationenmanagement) 
  • FrauenGESUNDHEITMänner (Geschlechterspezifische Gesundheitsförderung) 
  • Change im Team (VERÄNDERUNG = WEITERENTWICKLUNG) 
  • individuell angepasster Workshop

Fachvortrag

Mit Impulsvorträgen zum Thema Burnout Prävention oder zum gesunden Arbeiten und Resilienz bekommen die ZuhörerInnen die ersten Eindrücke, und somit erfolgt die erste Änderung der eigenen Sichtweisen. Im Rahmen eines zukunftsorientierten Gesundheitsmanagements sind  Fachvorträge bzw. Impulsvorträge unumgänglich.

Für nähere Informationen zu den Trainings, Workshops und Fachvorträgen kontaktieren Sie bitte office@betriebsgesundheitsmanagement.at